24.01.2010

Nordrheincrossmeisterschaften in Dormagen

Nach dem Trainingsausfall im Dezember, habe ich im Januar gut trainieren können und fühl mich fit. Zwar kam, der LVN Cross etwas zu früh, denn 2,5 Wochen Training sind zu wenig um richtig gut zu laufen, aber dennoch bin ich zufrieden mit meiner Leistung. Für die 6200 m lange Strecke, mit einigen Matschhügeln und rauf und runter im Wald benötigte ich 23:03 sek. Mit der Leistung kam ich auf Platz 8 gesamt und Platz 5 in der Frauen Hauptklasse.

Gelaufen bin ich natürlich hauptsächlich für unsere Frauen Mannschaft und das hat sich gelohnt, denn wir durften die Bronzemedaille mit nach Hause nehmen.

Momentan liegt wieder alles voll Schnee und die Wege sind sehr vereist. Da ist es nicht so leicht gut zu trainieren. Aber ich geb mein bestes, dann am 07.03. ist schon der Bayerkreuzlauf in Leverkusen, da habe ich feste Ziele...

1